Maschinentechnik

zurück zur Übersicht

Ingenieure, die über eine fundierte Ausbildung in der Fachrichtung Maschinenbau und über entsprechende Erfahrungen verfügen, führen hochqualifiziert die technische Kommunikation zwischen dem Kunden und den Maschinenlieferanten. Auf der Grundlage kundenorientierter Zielstellung erfolgt die technisch und wirtschaftlich optimale Auswahl der Maschineneinheit.
Je nach Zielstellung werden das optimale Druckerhöhungsverfahren sowie das zugehörige, effiziente Antriebssystem ermittelt.


In der Gasbranche werden überwiegend folgende Druckerhöhungsverfahren eingesetzt:

Maschinentechnik3

  • Kolbenkompressoren
  • Turbokompressoren

Die Kompressoren werden mit folgenden Antriebssystemen kombiniert:

  • Elektroantriebe (konventionell und schnelllaufend)
  • Gasturbinen
  • Gasmotoren

Zielgerichtet werden vorgenannte Auswahlbetrachtungen zeitlich vor der Planungsphase „Basic Engineering“ eingeordnet.

Die Auswahlbetrachtungen werden mit folgenden Zielsetzungen durchgeführt:

  • Prozesstechnische Analysen bestehender Anlagen
  • Optimierung des Maschinenbestandes
  • Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen

Maschinentechnik2

Dazu kommen die

  • Konzeptstudien und die
  • Maschinenauswahlstudien
als bewährte Betrachtungsmethoden in Frage.




zurück zur Übersichtnach oben